Sonntag, 15.12.2019
Homepage » Nachrichten » Archiv » News
Freitag, 28. Oktober 2011 - 18:30 Uhr

Das Falten – eine vergängliche Kunst

Der Spanier Joan Sallas, Faltkünstler und -forscher, ist zu Gast im Soltauer Spielzeugmuseum
"Ross und Reiter" heißt die Figur. Das Original wurde vor 200 Jahren in Dresden aus Papier gefaltet. Jetzt steht sie im Mittelpunkt einer Ausstellung im Spielzeugmuseum Soltau. Fotos: at

"Ross und Reiter" heißt die Figur. Das Original wurde vor 200 Jahren in Dresden aus Papier gefaltet. Jetzt steht sie im Mittelpunkt einer Ausstellung im Spielzeugmuseum Soltau. Fotos: at

Autor: Trappe Anja



Soziale Netzwerke

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen