Sonntag, 18.11.2018
Homepage » Nachrichten » Archiv » News
Dienstag, 31. Oktober 2017 - 14:40 Uhr

Ein Snack für die Bienen

Schneverdingen. Melina bohrt mit der Brechstange ein Loch im Boden, Lenja setzt eine Blumenzwiebel hinein. „Im Frühjahr wachsen hier Blumen“, sagt Melina. „Wer vorbeikommt, kann sich das ansehen“, ergänzt Lenja. Die beiden...
Grün ist noch nicht farbig genug: Melina (links) und Hasan bohren mit Brechstangen Löcher in die Wiese, Lenja setzt Blumenzwiebeln hinein. Im Frühjahr sollen im Nordpark lilafarbene, weiße und gelbe Krokusse blühen. Foto: ph

Grün ist noch nicht farbig genug: Melina (links) und Hasan bohren mit Brechstangen Löcher in die Wiese, Lenja setzt Blumenzwiebeln hinein. Im Frühjahr sollen im Nordpark lilafarbene, weiße und gelbe Krokusse blühen. Foto: ph

Autor: Hoffmann Philipp

Schlagworte:  

Nordpark | Quadrat | Lenja | Blumenzwiebeln | Krokusse | Mader | Blumen | Zwiebeln | Bienen | Aufblühen





Soziale Netzwerke

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen