Samstag, 22.09.2018
Homepage » Nachrichten » Archiv » News
Montag, 28. Februar 2011 - 16:30 Uhr

Im Nebel verschwunden

Anwohner fürchten Lärmbelastung durch Windräder
Harald Gutung vom Deutschen Wetterdienst und Kati Domroes von der Win-Energie ließen den Wetterballon an einem 190 Meter langen Seil aufsteigen. Foto: dpa

Harald Gutung vom Deutschen Wetterdienst und Kati Domroes von der Win-Energie ließen den Wetterballon an einem 190 Meter langen Seil aufsteigen. Foto: dpa

Autor: Jung Jörg
Autor: Hennig Hans-Bernd



Soziale Netzwerke

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen