Freitag, 21.09.2018
Homepage » Nachrichten » Archiv » News
Sonntag, 31. Oktober 2010 - 13:10 Uhr

MTV zittert sich zum Sieg im Abstiegskrimi

Handball-Oberliga: Nach komfortabler Führung wird es gegen Rosdorf noch einmal eng – Verletzter Schröder rettet 37:35-Erfolg
Grenzenloser Jubel nach dem ersten Heimsieg: Alexander Melcher bedankt sich bei MTV-Torwart Arne Schröder, der trotz schmerzhafter Leistenverletzung durchspielte und so Soltaus wichtigen Erfolg im Abstiegskrimi sicherte.Foto: grö

Grenzenloser Jubel nach dem ersten Heimsieg: Alexander Melcher bedankt sich bei MTV-Torwart Arne Schröder, der trotz schmerzhafter Leistenverletzung durchspielte und so Soltaus wichtigen Erfolg im Abstiegskrimi sicherte.Foto: grö

Autor: Grönefeld Stefan





Soziale Netzwerke

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen