Sonntag, 18.11.2018
Homepage » Nachrichten » Archiv » News
Montag, 30. Dezember 2013 - 16:50 Uhr

Trio Arpeggione würdigt den „Teufelsgeiger“

„Vivat Paganini“ heißt das Programm beim Kulturverein Soltau zum Jahresbeginn
Die Musiker (von links) Andreas Schumann (Gitarre), Carlos Johnson (Violine) und Semjon Kalinowsky (Viola) bilden das Trio Arpeggione, das auf Einladung des Kulturvereins Soltau in der Bibliothek Waldmühle gastiert.

Die Musiker (von links) Andreas Schumann (Gitarre), Carlos Johnson (Violine) und Semjon Kalinowsky (Viola) bilden das Trio Arpeggione, das auf Einladung des Kulturvereins Soltau in der Bibliothek Waldmühle gastiert.

Autor: Küsel Andre

Schlagworte:  

Arpeggione | Paganini | Vivat | Geigenvirtuose | Spohr | Lachner | Viola | Trio | Francesco | Besetzung





Soziale Netzwerke

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen