Montag, 21.05.2018
Homepage » Nachrichten » Kultur » Als die Wahrheit derGesellschaft noch wichtig war

:  KULTUR

Mittwoch, 16. Mai 2018 - 12:20 Uhr

Als die Wahrheit derGesellschaft noch wichtig war

Schneverdingen. Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep) hatte den Job nie gewollt, doch nach dem Tod ihres Mannes muss sie den Posten als Chefin der renommierten Washington Post und Vorstandsvorsitzende des Verlages übernehmen. Im...
Die Verlegerin (Merlyl Streep) und ihr Chefredakteur (3. von links/Tom Hanks) kommen im Kinofilm „Die Verlegerin“ überein, die ihnen zugespielten Pentagon-Papiere zu veröffentlichen. Foto: Universal Pictures

Die Verlegerin (Merlyl Streep) und ihr Chefredakteur (3. von links/Tom Hanks) kommen im Kinofilm „Die Verlegerin“ überein, die ihnen zugespielten Pentagon-Papiere zu veröffentlichen. Foto: Universal Pictures

Autor: Küsel Andre





Soziale Netzwerke

Bei einem Kommentar wird Ihre Mailadresse veröffentlicht.

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen