Donnerstag, 22.08.2019
Homepage » Nachrichten » Kultur » Die Vergänglichkeit in der Kunst und Biografie

:  KULTUR

Montag, 24. September 2018 - 16:00 Uhr

Die Vergänglichkeit in der Kunst und Biografie

Hützel. „Als die Kunst aufs Dorf kam“ sinnierte der Kunstverein Springhornhof im vergangenen Jahr zum 50-jährigen Bestehen der Galerie. In Hützel war das vor 35 Jahren. 1982 bezogen Hannelore Arbogast und der freischaffende...
Hannelore Arbogast zeigt im Hützeler Bahnhof ein letztes Mal die Werke ihres Ehemannes Bernhard Martin Baudendistel, der vor fünf Jahren gestorben ist. Foto: akü

Hannelore Arbogast zeigt im Hützeler Bahnhof ein letztes Mal die Werke ihres Ehemannes Bernhard Martin Baudendistel, der vor fünf Jahren gestorben ist. Foto: akü

Autor: Küsel Andre





Soziale Netzwerke

Bei einem Kommentar wird Ihre Mailadresse veröffentlicht.

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen