Mittwoch, 8.04.2020
Homepage » Nachrichten » Kultur » Wenn Bach den Jazz gekannt hätte

:  KULTUR

Mittwoch, 17. Oktober 2018 - 12:40 Uhr

Wenn Bach den Jazz gekannt hätte

Soltau. Unter dem Titel „Zehnter in Zion“ lädt die Zionsgemeinde jeden Monat zu einer öffentlichen Veranstaltung ein. Im Oktober – ausnahmsweise nicht am Zehnten – spielte das Ensemble „Hauptstadtblech“ aus Berlin in der...
Die Musiker (hinten, von links) Valentin Jahn (Horn), Steffen Grasse (Tuba), Michael Knake (Posaunen), Stefan Kickertz (Schlagzeug), (vorn, von links) Johannes Huprich und Tom Pielucha (Trompeten) überraschen und begeistern das Publikum.Foto: gst

Die Musiker (hinten, von links) Valentin Jahn (Horn), Steffen Grasse (Tuba), Michael Knake (Posaunen), Stefan Kickertz (Schlagzeug), (vorn, von links) Johannes Huprich und Tom Pielucha (Trompeten) überraschen und begeistern das Publikum.Foto: gst

Autor: Steudter Gisela





Soziale Netzwerke

Bei einem Kommentar wird Ihre Mailadresse veröffentlicht.

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen