Dienstag, 25.09.2018
Homepage » Nachrichten » Lokales

:  LOKALES

Das historische Ambiete der neuen „alten Schlachterei“ soll moderne Licht- und Tontechnik und Platz für Veranstaltungen mit bis zu 199 Personen bieten. Entwurf: Christian Willers (AG Alte Schlachte)

Kulturraum für 199 Personen 5ct

Schneverdingen. Der Abriss der alten Schlachterei Brockmann gilt für die meisten der mit der Materie befassten Personen als gesetzt. Die...mehr

Ein Feuerwehrmann mit einem geretteten Hund.

Sofa in offen zugänglichem Keller brennt 3ct

Munster. Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstag gegen 20.50 Uhr in einem offen zugänglichen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses...mehr

Der Entwurf von Architekt Christian Willers lässt das Eckhaus Am Markt 2 durch eine leichte Anhebung des Satteldachs in den Vordergrund rücken – dahinter der Versammlungssaal, der der alten Schlachthalle nachempfunden worden ist. Zeichnung: Christia

Gegen „architektonische Verbrechen“ im Ortskern 5ct

Schneverdingen. Christian Willers, Christian Wildtraut und Hartmut Fach haben genug. Schneverdingen habe schon zu viele historische Federn...mehr

Der Bispinger Verein „Friendship für Ghana“ sucht Schulpaten für die siebenjährige Mary und den zehnjährigen Pious.

Brücke nach Ghana geschlagen 5ct

Bispingen. Teshie war früher ein Fischerdorf. Heute ist es ein Vorort der ghanaischen Hauptstadt Accra, bekannt für seine Trommelschule und...mehr

Ausschuss befasst sich mit KGS 3ct

Bad Fallingbostel. Die nächste Sitzung des Kreistagsausschusses für Schule, Bildung und Kultur findet am Montag, 24. September, ab 16 Uhr...mehr

Wer sind die Lieferanten für den Koks-Boom? 5ct

Lüneburg. Im Mittelalter sprach man an der Ilmenau vom weißen Gold, heute ist in einschlägigen Kreisen von einem anderen weißen Kristall...mehr

Richtfest für den drei Millionen Euro teuren Neubau der Lebenshilfe an der Winsener Straße. Foto: at

„Den Kindern Lieb’ erweisen“ 5ct

Soltau. Berge von Skizzen hat Joachim Krampitz angefertigt, viele wieder zerknüllt, um dann neu zu überlegen. „Das hat einige Wochen...mehr

Ulrike Krause ist zwar noch entspannt, fürchtet aber langfristig mehr Lkw-Verkehr im Schneverdinger Moorweg, wenn das Gewerbegebiet Südring erweitert worden ist. Foto: bk

Gemischte Gefühle am Moorweg 5ct

Schneverdingen. Rund sechs Jahre hat die Schneverdinger Stadtverwaltung daran gearbeitet, den langfristigen Bedarf an Gewerbeflächen zu...mehr

Jenny Elvers hat ihre Autobiografie geschrieben. Derzeit lebt die frühere Amelinghausener Heidekönigin mit ihrem Sohn Paul in Lüneburg.

Nach Absturz Blick nach vorn 5ct

Lüneburg. Sie ist der wohl bekannteste Exportschlager Amelinghausens. Sie war es, die die Wahl zur Heidekönigin über die Grenzen des...mehr

Auszeichnung fledermausfreundliches Haus (von links): Nabu-Fledermausbotschafterin Sabine Piper, Fledermausgutachterin Kerstin Pankoke, Milena Dähn, Nicole Monteith-Dähn und Frank-Ulrich Schmidt (Nabu Heidekreis).

Fledermausfreundliches Haus 5ct

Heber. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat kürzlich das Wohnhaus Hamburger Straße 29 in Heber mit der Plakette „Hier sind...mehr

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen