Sonntag, 26.01.2020
Homepage » Service » Schlagworte

Aktuelle Schlagworte

Der Verlauf der Böhme, hier bei Wolterdingen, soll auf ganzer Länge als Landschafts- oder Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Das Verfahren startet am Montag mit der öffentlichen Auslegung der Planunterlagen. Foto: vo

Böhmeaue soll Lebensräume gefährdeter Arten sichern 5ct

Bad Fallingbostel. Nach Aller und Leine ist jetzt die Böhme an der Reihe. Der Landkreis Heidekreis beabsichtigt, die Teile des FFH-Gebiets...mehr

Beim Pflanzen von jungen Bäumen mit dem Pflanzrohr kommt es auf die richtige Technik und den richtigen Standort an.

Aufforsten nach Borkenkäferfraß 5ct

Munster/Oerrel. Elf Schülerinnen und Schüler und zwei Lehramtsstudenten der Fachoberschule Agrarwirtschaft, Schwerpunkt Forstwirtschaft...mehr

Greta Bode (links) und Leonie Treichel arbeiten an der Sprunggrube, einer Station des Walderlebnispfads rund um Ehrhorn.

Bäume fällen ohneschlechtes Gewissen 5ct

Sellhorn. Leonie Treichel und Greta Bode, beide 18 Jahre alt, absolvieren ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Forstamt Sellhorn....mehr

Das alte Heidekorn Buchweizen erlebt wegen seiner positiven Eigenschaften für die Gesundheit eine Renaissance in der Küche.  Foto: Lünburger Heide GmbH

Buchweizen – Renaissance des Heidekorns 5ct

Heidekreis. Wenn der „Indian Summer“ die Lüneburger Heide bunt färbt, ist es für die Bauern an der Zeit, den Buchweizen einzufahren. Seit...mehr

Protest auf abgeerntetem Maiacker: Dieses grüne Kreuz steht an der K 33 in Hemsen. Foto: vo

„Mahnung an die Gesellschaft“ 5ct

Reimerdingen. Der junge Landwirt Lukas Willenbockel aus Reimerdingen bestreitet nicht, dass es hohe Nitratbelastungen im Grundwasser gebe...mehr

Das Maskottchen des "Honigdorfs" Wietzendorf ist bereits ein Hingucker am ehemaligen Fahrradladen in der Ortsmitte. Dorthin, ins Herz der Gemeinde soll einmal die Tourist-Information umziehen. Für die Umgestaltung hofft die Verwaltung auf finanzielle Unte

Erst pflanzen, dann weiter planen 5ct

Wietzendorf. Quasi die Pistole auf die Brust setzte der Wiet­zendorfer Gemeinderat dem Eigentümer der Biogasanlage Lührsbockel. Bevor es...mehr

Künstlerin Randi Nygård (rechts) im Gespräch über eines ihrer Spiegelobjekte in der Galerie des Springhornhofs. Foto: Jörn Ostermeyer

Von Gletschern, Baumwolle, Veilchen und Vögeln 5ct

Neuenkirchen. Vor circa 40 Besuchern wurde die Einzelausstellung „Gesichte, Geschichte, Gedichte – Sicht, Schicht, Dicht“ der norwegischen...mehr

Zwei erwachsene Raupen des Wolfsmilch-Schwärmers am Straßenrand bei Wietzendorf. Foto: Christoph Kayser

Prächtige Raupen am Straßenrand 3ct

Wietzendorf. Seit einigen Jahren werden in Wietzendorf mehrere Straßenränder mit heimischen, standortgerechten Wildkräutern wie...mehr

Über die Beziehung zur Natur 5ct

Neuenkirchen. Für Sonntag, 6. Oktober, ab 11 Uhr lädt der Kunstverein Springhornhof in Neuenkirchen ein zur letzten Kunsttour der Saison....mehr

Gülle und Biomasse einfach karbonisieren 5ct

Heidekreis/Ratingen. Fermentieren, also vergären, oder karbonisieren – es gibt zwei Wege, mit den Stoffen aus den braunen Biotonnen, mit...mehr

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen