Dienstag, 19.11.2019
Homepage » Service » Schlagworte

Aktuelle Schlagworte

Auszubildende werden nicht geehrt 5ct

Schneverdingen. Nur eineinhalb Seiten enthält der Schneverdingern Haushaltsplanentwurf 2020 für den Bereich Stadtmarketing und...mehr

Putzbauten überall und mehr Farbe 5ct

Wietzendorf. Der Eigenheimbau hat in allen Kommunen Konjunktur. Da bildet Wietzendorf keine Ausnahme. Im Gegenteil: Die Nachfrage nach...mehr

Bispingen übernimmt Verluste 5ct

Bispingen. Langsam komme ein Gefühl für die Pachteinträge des Eigenbetriebs Breitband Bispingen, erklärte Andreas Bünger aus der...mehr

Ambitionierte Ziele verfolgt Schneverdingen mit der Freizeitbegegnungsstätte. Für das große Projekt Bürgerzentrum Snevern, also die Neukonzeption und den Umbau des Bürgersaalbereichs und des FZB-Jugendbereichs/Mehrgenerationenhauses (MGH) muss die S

Mit Gesprächen die Förderanträge vorbereitet 5ct

Schneverdingen. Das große Projekt Bürgerzentrum Snevern, also die Neukonzeption und der Umbau der Freizeitbegegnungsstätte (FZB) und des...mehr

Volles Haus im Hotel Meyn: Das Thema „Abschaffung der Straßenausbaubeiträge“ hat sich die BU/FDP-Gruppe im Soltauer Stadtrat auf die Agenda gesetzt. Foto: at

Straßenausbaubeitrag ist in den Kommunen umstritten 5ct

Soltau. Die Sorge, bei der Sanierung der Straße vor der eigenen Haustür erheblich zu deren Finanzierung beitragen zu müssen, treibt viele...mehr

Das Ziel ist auf den Spaten eingebrannt: Der Breitbandausbau für die Soltauer Ortschaften hat mit dem ersten Spatenstich begonnen. Foto: at

Digital bis zur letzten Milchkanne 5ct

Soltau. In der Rolle als maßgeblicher Sponsor fühlte sich Oliver Schulze am gestrigen Vormittag sichtlich wohl. Selbstverständlich hat er...mehr

Sie griffen in Egestorf zum Spaten: Jens Wrede (WLH), Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus, Bürgermeister Marko Schreiber, Sonja Hausmann (WLH-Aufsichtsrat/ Sparkasse Hamburg-Buxtehude), René Meyer (WLH) und Landrat Rainer Rempe. Foto: WLH

Egestorfer Gewerbegebiet wird erweitert 5ct

Egestorf. In Egestorf, an der Grenze zum Heidekreis, wachsen die Gewerbegebiete weiter. Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg...mehr

Start Am Apfelgarten: Im Neuenkirchener Baugebiet entstehen die ersten Eigenheime. Foto: vo

Bauplätze für Tewel und Bebauungsplan für Brochdorf 5ct

Neuenkirchen. Neben der Ausweisung und Erschließung weiterer Baugebiete im Kernort will die Gemeinde Neuenkichen ihre Ortschaften nicht...mehr

Verleihung des DGNB-Vorzertifikats in Gold in München (von links): Dr. Christine Lemaitre (Geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen/DGNB), Martin Hoffmann (Arcadis Deutschland), René Meyer (Prokurist und stellve

Nachhaltige Quartiersentwicklung gewürdigt 5ct

Buchholz/Nordheide. Die Planung für den TIP-Innovationspark Nordheide in Buchholz (Landkreis Harburg) ist von der Deutschen Gesellschaft...mehr

Lang ist die Liste der im Schneverdinger Gewerbegebiet Südring vertretenen Firmen. Das oberste Schild ist aber noch Zukunftsmusik, das Gewerbegebiet Südring II noch in der Planung. Bildbearbeitung: Ginschel

Die nächste Etappe führt zur NBank 5ct

Schneverdingen. Auch wenn Meike Moog-Steffens die einstimmigen Satzungsbeschlüsse des Stadtrats zur Erweiterung des Gewerbegebiets Südring...mehr


<< < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > >>

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen