Samstag, 18.01.2020
Homepage » Service » Schlagworte

Aktuelle Schlagworte

In wenigen Wochen werden die Heidjer das Rufen der Kraniche wieder hören, wenn die Zugvögel die Region überfliegen.

Naturfotograf folgt den Kranichen durch Europa 5ct

Heidekreis. In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Kraniche werden in großer Zahl den Heidekreis Richtung Nordosten überfliegen, um aus...mehr

Historische Kulturlandschaft zwischen Radegast und Hitbergen im Landkreis Lüneburg. Foto: H.-J. Zietz

Als Wanderdünen Celle bedrohten 5ct

Hannover. Niedersachsen ist das landschaftlich vielfältigste Bundesland. Die Naturräume der Nordseeküste, der Marschen, der Geest, der...mehr

Karsten Borgräfe ist Projektmanager für die Bauarbeiten. Nach deren Abschluss soll sich die Natur den Raum möglichst schnell zurückerobern.

Mehr Schwung für die Luhe 5ct

Winsen. Guter Baufortschritt in Winsen: Vor einer Woche machten sich Vertreter der Stadt Winsen, des Landkreises Harburg und der Stiftung...mehr

Laufkäfer sind ein Indiz für die Intaktheit einer biologischen Struktur. In der Lüneburger Heide sind sie immer seltener anzutreffen.

Lüneburger Heide: Artenvielfalt nimmt ab 5ct

Schneverdingen. Laufkäfer sind wesentlich für funktionierende Ökosysteme in diesen Breiten: Diese Insekten ernähren sich unter anderem von...mehr

Der Verlauf der Böhme, hier bei Wolterdingen, soll auf ganzer Länge als Landschafts- oder Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Das Verfahren startet am Montag mit der öffentlichen Auslegung der Planunterlagen. Foto: vo

Böhmeaue soll Lebensräume gefährdeter Arten sichern 5ct

Bad Fallingbostel. Nach Aller und Leine ist jetzt die Böhme an der Reihe. Der Landkreis Heidekreis beabsichtigt, die Teile des FFH-Gebiets...mehr

Obwohl einige Eulen in unserer unmittelbaren Nähe leben, bekommt man sie in natura nur selten zu sehen.

Auf leisen Schwingen 5ct

Schwarmstedt. Seit paläolithische Jäger- und Sammlerkulturen des Mittelmeerraums vor mehr als 30 000 Jahren abstrakte Eulengestalten in...mehr

Ausflug zum Otter-Zentrum Der Artikel ist kostenfrei

Vor Kurzem unternahmen die Rentner der Firma G. A. Röders einen Ausflug zum Otter-Zentrum nach Hankensbüttel. Bei schönem Reisewetter...mehr

Das Paradiesnebenan 5ct

Schneverdingen. Der preisgekrönte Naturfilmer Jan Haft zeigt in seinem 90-minütigen Film „Die Wiese – Ein Paradies nebenan“ die Pflanzen-...mehr

Das geplante Landschaftsschutzgebiet „Garlstorfer und Toppenstedter Wald“ befindet sich inmitten der Lüneburger Heide auf Flächen der Gemeinden Garlstorf, Gödenstorf, Toppenstedt, Egestorf und Hanstedt.

15 „Rote-Liste-Arten“ erhalten besonderen Schutz 5ct

Landkreis Harburg. Im Garstorfer und Toppenstedter Wald befindet sich einer der größten Hainsimsen-Buchenwälder der Lüneburger Heide und im...mehr

Die Rotbauchunke ist in Niedersachsen so gut wie ausgestorben. Restbestände gibt es nur noch an der Elbe. Der Nabu will mit einem Programm zum Erhalt beitragen. Foto: Nabu/Joachim Neumann

Kampf um die Rotbauchunken 5ct

Neuhaus. Zu Ostern wurden sie gesammelt, und zu Pfingsten kamen sie wieder zurück, so lässt sich die zeitliche Abfolge der...mehr


<< < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > >>

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen