Donnerstag, 14.11.2019
Homepage » Service » Schlagworte

Aktuelle Schlagworte

Das dreijährige Bestehen der Integrationslotsen Munster waren der gute Grund für das Pflanzen einer Rotbuche. Foto: hh

Pflanzen mit Schaufel und Gießkanne aus gutem Anlass 5ct

Munster/Breloh. Zwei diamantene, eine goldene und eine aktuelle Hochzeit waren am Sonnabend Anlass, die Jubiläumswälder in Breloh „Auf dem...mehr

Damenausflug des Schützenvereins Der Artikel ist kostenfrei

Vor kurzem fand der jährliche Damenausflug des Schützenvereins Dittmern-Deimern statt. In Fahrgemeinschaften ging die Fahrt am Vormittag...mehr

Tagesfahrt ins Alte Land Der Artikel ist kostenfrei

bei herrlichem Wetter startete der Vdk-Ortsverband Bispingen mit 52 Mitgliedern zu seiner Fahrt ins Alte Land. Ziel war der Ort Jork mit...mehr

Nach der Übergabe des Zuwendungsbescheids (von links): Olaf Muus, LAG-Vorsitzender der Leader-Naturparkregion Lüneburger Heide, Carlos Brunkhorst, LAG-Vorsitzender der Leader-Region Hohe Heide, Helma Spöring, LAG-Vorsitzende der Leader-Vogelparkregion, Mi

300 000 Euro für Streuobstwiesen 5ct

Delmsen. Es herrschte strahlender Sonnenschein, als sich mehr als 20 Teilnehmer des Kooperationsprojektes...mehr

Führung zu Elefanten und Pflaumenbäumen 3ct

Kunstverein Springhornhof lädt für Sonntag ein...mehr

Obstbäume säumen viele Wege in Ilhorn.Fotos: mk

Mehr als 500 Obstbäume – aber nur 192 Einwohner 5ct

BZ-Serie über die Dörfer im Nordkreis – Heute: Die Neuenkirchener Ortschaft Ilhorn...mehr

Die Apfelblüte im alten Land ist immer wieder eine Augenweide.

Obstblüte in diesem Jahr weitaus früher 5ct

Altes Land lädt zu Radtouren und Wanderungen – Kirschblüte schon Ende April...mehr

Der Chor der Hermann-Billung-Grundschule stellt eine Geschichte mit Heuschrecken und Ameisen dar. Foto: at

Per Fahrrad die Kunst entdecken 3ct

Verein Springhornhof führt die Tour...mehr

300 Obstbäume sorgen auf dem Bio-Parkplatz am Feilcithmuseum am Kiekeberg für ländliches Flair. Auch der Rotfranch, der Apfel des Jahres 2012, wurde in die Erde gesetzt. Darüber  freuen sich (von links) Obstbauer Eckart Brandt, der Hamburger Nabu-V

Deutschlands erster Bio-Parkplatz 5ct

Neues Entree für Freilichtmuseum am Kiekeberg – Tiere und Autos unter hochstämmigen Obstbäumen...mehr

Beziehung von Natur und Skulptur 5ct

Geführte Tour des Springhornhofs nach Behningen und Drögenbostel...mehr

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen