Donnerstag, 14.12.2017
Homepage » Nachrichten » Sport

:  SPORT

Die Zwillinge Simon (SV Lindwedel-Hope, links) und Daniel Kutsche (SV Essel) vor dem Derby ihrer Teams, das vor wenigen Wochen kurz nach dem Anpfiff abgebrochen werden musste. Foto: mh

Walsroder wären gern nach Bendestorf gefahren 5ct

Soltau. Die Erinnerungen an das abgebrochene Derby zwischen dem SV Essel und dem SV Lindwedel-Hope sind noch relativ frisch, morgen soll es...mehr

Soltau tut nur das Nötigste 5ct

Handball-Oberliga: MTV schlägt dezimierte Eintracht Hildesheim II mit 29:10...mehr

Auf Alina Karahmetovic und die anderen Schneverdingerinnen wartet in Hammahs enger Halle eine unangenehme Aufgabe. Foto: neu

Schneverdingerinnen treffen auf eine alte Bekannte 3ct

Schneverdingen. Zum Nachholspieltag der 1. Faustball-Bundesliga muss der TV Jahn Schneverdingen am Sonntag nach Hammah fahren. In der...mehr

Eine enge Kiste namens Regionsoberliga 5ct

Soltau. Oben oder unten bedeutet derzeit in der Tabelle der Handball-Regionsoberliga der Männer nicht so viel, die Karten werden stets neu...mehr

Die Spieler des TTC Brochdorf (rechts Rolf Baden) wollen einen positiven Hinrundenabschluss – mit einem Punkt gegen die  SG Bomlitz-Lönsheide wären sie zufrieden. Foto: kdg

Aufbäumen vor der Pause 5ct

Soltau. Wünsche hat jeder. Und gerade in der Vorweihnachtszeit geht es häufig darum, bislang Unerfülltes in Worte zu fassen. Genau das...mehr

Merle Cohrs fällt für den TSV gegen Embsen aus..

„Das ist ein heißes Pflaster“ 5ct

Soltau. Gleich dreimal müssen die Teams des Heidekreises reisen. Mit leichten personellen Engpässen muss dabei jede der drei Mannschaften...mehr

Kann seinen Spielern künftig noch mehr mit auf den Weg geben: Der neue A-Lizenz-Inhaber Klaas Rathjen, hier noch als Trainer des TV Jahn Schneverdingen mit Nils-Simon Riebesell und Niklas Gölitzer (rechts). Foto: hei

„Die Spieler nicht überfrachten“ 5ct

Soltau/Rotenburg. Fußballer Klaas Rathjen aus Rotenburg war seit Anfang 2013 Spieler des TV Jahn Schneverdingen, danach Co-Trainer und...mehr

Rolf Liebscher. Foto: ks

Lüneburger Doppelerfolg 5ct

Schneverdingen. Die Schallgrenze wurde erreicht – exakt 50 Kinder und Jugendliche nahmen am 4. Kinder- und Jugend-Heide-Open im Schach am...mehr

Schlussrunde wird zur Schicksalsrunde 5ct

Schneverdingen. Vladimir Epishin vom SV Lingen hat zum dritten Mal nach 1999 und 2015 das Schneverdinger Heide-Open im Schach gewonnen. Der...mehr

Die Soltauer Alwin Lüdemann und Gretel Lockemann umspielen das Hockey-Team des TSV Bemerode.

Die D-Jugend siegt haushoch 5ct

Soltau. Am vergangenen Sonntag eröffneten die MTV-Hockey-Knaben D zu Hause in Soltau die Hallensaison und begrüßten Teams vom TSV Bemerode,...mehr

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen