Böhme Zeitung
Homepage » Ratgeber » Liebling im Herbst: So vielseitig ist der Kürbis

Liebling im Herbst: So vielseitig ist der Kürbis

Der Herbst ist die Zeit der Kürbisse und das nicht nur an Halloween. Kürbiscremesuppen schmecken an schmuddeligen Herbsttagen einfach vortrefflich. Aber Suppen sind längst nicht das einzige Einsatzgebiet des Herbstgewchses. Denn auch als Füllung, als Auflauf, als Smoothie, ja sogar als Brot eignet sich der Kürbis. Wir zeigen Ihnen, was der Kürbis alles kann.

Eine Kürbissuppe darf im Herbst nicht fehlen. Wie wäre es mit einer asiatisch angehauchten Variante? Hierzu Zwiebeln mit Ingwer-Scheiben und gewürfelten Kürbisstücken in Kokosöl anrösten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. Wenn das Kürbisfleisch weich ist, alles mit dem Pürierstab zu einem Brei machen und eine Dose Kokosmilch hinzufügen. Generell empfiehlt sich für Kürbisgerichte die Sorte Hokkaido, denn man kann ihn samt Schale verarbeiten. Dadurch entfällt das nicht ganz leichte Schälen.

Wer schon einmal einen Kürbis zubereitet hat weiß, dass er gekocht in Konsistenz und Geschmack einer gekochten Kartoffel sehr ähnlich ist. Tauschen Sie doch einfach mal in ihren Kartoffelgerichten die Kartoffel mit einem Hokkaido. Kürbispommes etwa sind eine gesunde Alternative zu Pommes Frites. Hierzu den Kürbis in Streifen schneiden, auf ein Backblech mit Backpapier legen, etwas Olivenöl und Salz drüber träufeln und bei 200 Grad etwa eine halbe Stunde im Ofen backen. Kürbispommes sind nicht so fettig wie Kartoffel-Pommes, schmecken aber genauso gut und sind ideale Beilagen zu Fisch oder Fleisch.

Beim Brotbacken kann der Kürbis einfach roh geraspelt oder in pürierter Form in den Teig gemischt werden. Dadurch erhält das Brot einen leichten Orangeton und wird wesentlich saftiger. Achten Sie beim Kauf vom Markt oder im Supermarkt darauf, dass Ihr Kürbis noch einen Stängel hat. Denn ohne Stängel kann ein Kürbis sehr schnell schlecht werden. Am Stängel können Sie auch erkennen, ob der Kürbis reif ist. Wenn der Stängel holzig und nicht grün ist, ist der Kürbis reif.