Mittwoch, 19.09.2018
Homepage » Nachrichten » Lokales » „Auch wenn’s weh tut: Rausgehen und zuhören“

:  LOKALES

Mittwoch, 15. August 2018 - 16:40 Uhr

„Auch wenn’s weh tut: Rausgehen und zuhören“

Walsrode. Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm. Diese Erkenntnis hatte der CDU-Kreisvorsitzende Gerd Engel bei der Vorbereitung des Sommerempfangs beherzigt und den zum damaligen Zeitpunkt gerade designierten...
CDU-Landesgeneralsekretär Kai Seefried (3. von rechts) mit (von links) Kreistagsfraktionschef Hermann Norden, den Landtagsabgeordneten Eike Holsten (Rotenburg), Gudrun Pieper (Walsrode) und Dr. Karl-Ludwig von Danwitz (Soltau), dem Kreisversitzenden Gerd

CDU-Landesgeneralsekretär Kai Seefried (3. von rechts) mit (von links) Kreistagsfraktionschef Hermann Norden, den Landtagsabgeordneten Eike Holsten (Rotenburg), Gudrun Pieper (Walsrode) und Dr. Karl-Ludwig von Danwitz (Soltau), dem Kreisversitzenden Gerd Engel und dem ehemaligen Generalsekretär Friedrich-Otto Ripke. Foto: vo

Autor: Vorwerk Reinhard





Soziale Netzwerke

Bei einem Kommentar wird Ihre Mailadresse veröffentlicht.

Softlink


Sozial

Sudoku

 
 

Kleinanzeigen